v12 Autos     VW    Scirocco

Bildschirmfoto 2015-06-17 um 08.57.47

VW Scirocco R

Jun 17 • 518 Views

Der VW Scirocco ist nach einem warmen Südwind, der aus der Sahara Richtung Mittelmeer weht, benennt. Zügig kann man mit dem Sportcoupé auch auf der Strasse unterwegs sein. Die dritte Generation wurde 2008 gestartet und kürzlich erneuert. Wir sind die Topversion R gefahren.
Der Scirocco macht Spass, zweifellos. Der 4-Zylinder Turbomotor und das 6-Gang-DSG Getriebe arbeiten gut zusammen und auch die Fahrwerkseinstellungen passen.
Optisch vermag es der Scirocco sein nicht mehr ganz taufrisches Alter zu verbergen. Flach und breit drückt sich der VW auf die Strasse, seitlich und nach hinten leidet dadurch die Übersichtlichkeit etwas.
Voll ausgestattet kostete unser Testwagen 57’400 Franken. Ob man sich für diesen Preis wirklich ein eigentlich „altes“ Auto kaufen will, ist jedem selber überlassen. Man kann ja auch auf einigen Schnickschnack verzichten, dann sinkt der Preis, die Basis für die R-Version ist 47’450 Franken.

Technische Daten:

Motor: 2.0 Liter 4-Zylinder Turbobenziner
Getriebe: 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Leistung: 280 PS
Verbrauch: 7.9 l / 100 km (Werk), 8.9 l / 100 km (Test)
Preis: ab 47’450 Franken

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+2Share on LinkedIn0Email this to someone

Comments are closed.