Lincoln Continental Concept

Apr 2 • News • 651 Views • Keine Kommentare zu Lincoln Continental Concept

Wenn US-Modelle von Ford besonders edel ausgestattet sind, tragen sie seit 1940 das Lincoln-Logo. Im Big Apple zeigt der Autobauer jetzt sein neues Dickschiff. Rechtzeitig zur New York Autoshow (3. Bis 12 April) präsentiert die Traditionsmarke eine seriennahe Vorstudie des Continental Concept. Das Staatsfahrzeug ehemaliger US-Präsidenten soll 2016 wieder vom Band rollen. Die Form der Oberklasselimousine erinnert einem an einen Audi A8 oder an einen Bentley Flying Spur. Das Continental Concept ist Luxus pur. Der Fond ist mit einem Tablethalter ausgestattet und in der Mittelkonsole hat es einen Sektkühler. Imposant ist der riesige Kühlergrill, in dessen Gitter sich die Form des Logos wiederholt.Unter der Haube sitzt beim Continental Concept ein Dreiliter-Ecoboost-Motor. Das Konzeptauto rollt mit 21-Zoll-Bereifung samt polierten Alufelgen auf die Messebühne.

Share on Facebook0Tweet about this on TwitterShare on Google+0Share on LinkedIn0Email this to someone

Related Posts

« »